Sommerworkshop 2017

Der Sommerworkshop in Breydin ist das jährliche Workshop-Highlight von playandwork® und für viele Impro-Fans schon zu einem fixen Termin geworden. Ein ganzes Wochenende lang ziehen wir uns in die grüne Wälderlandschaft Brandenburgs zurück und tauchen mit den Teilnehmern ganz tief in die Welt des Improvisationstheaters ein. Hier kann man den Alltag vollkommen vergessen und völlig abschalten: Die Stadt ist weit weg und Handys, Laptops und Tablets verlieren für einige wohltuende Tage vollkommen an Bedeutung. Stattdessen gibt es Improvisationstheater satt. Jeden Tag finden mehrere Impro-Einheiten zu verschiedenen Schwerpunkten statt. Dazwischen streifen wir durch die Wälder, ruhen im Garten, spielen Tischfußball oder treffen uns zum Quatschen oder gemeinsamen Kochen und Essen in der großen, gemütlichen Küche. Auch die Abende am Lagerfeuer werden uns beim Spielen nicht lang.

Wer einmal einen Sommerworkshop von playandwork® in Breydin mitgemacht hat, der will von da an jedes Jahr wieder kommen. Diese Tage im Grünen sind wie ein Ferienlager für die Seele: Nette Menschen kennenlernen, Neues erproben, kreativ sein und beim Improvisationstheater über sich hinaus wachsen. Dafür sorgen wir mit abwechslungsreichen, themenspezifischen Workshops und vielen neuen Spielideen, die man in Kursen nur schwer realisieren kann. Hier haben wir die Zeit, gründlich an der Technik zu feilen und die Spielkunst unserer Teilnehmer auf ein ganz neues Level zu heben. Am letzten Tag des Sommerworkshops gibt es dann einen Auftritt in Berlin, bei dem die Teilnehmer zeigen können, was sie gelernt haben. Er setzt unserem Wochenende im Grünen die Krone auf und bringt es zu einem runden Abschluss.

Warteliste

8 + 15 =